DIE MÜHLE UND DIE PAPIERFABRIK AM FJORD VON FURORE

DIE MÜHLE UND DIE PAPIERFABRIK AM FJORD VON FURORE

Der Fjord von Furore ist 10 Minuten mit dem Auto aus dem Gasthaus Costa Diva entfernt. Es handelt um einer sehr tiefer Riss der Küste zwischen Conca dei Marini und Praiano, durch den man  am Boot unter einer Brücke, auf die die Straße „Amalfitana“ 163 geht, eintreten kann. Der Fjord ist auch zu Fuß, durch eine sehr eindrucksvolle Freitreppe, erreichbar. Dieses Fischers Dorf, jetzt völlig restauriert, ist einfach wunderbar und neben den Bergen eingesetzt. Im 1830 hat der französische Kataster hier einige Bauwerke, wie eine Mühle, eine Papierfabrik, außer ein Zimmer mit  zwei Lagern gefunden. Das innere Tal ist spektakulär, mit seiner wertvollen und unversehrten Vegetation, die alte Papierfabriken, Mühlen, Kanälen und Grotten versteckt. Hier leben die letzte Exemplare von des Wanderfalke, die in dieser rauen Schlucht ihre ideale Habitat finden. Die Fauna ist typische dieses rauen Gebiet; außerdem gibt es zahlreiche Exemplare der Pflanzenwelt, wie den Farn „Woodwardia radicans“, die hier mit dem günstigen Klima aufwachsen kann. Dieser Ausflug ist zweifellos eine unwiederholbare Erfahrung. Das Hinterland des Fjordes ist von Fabriken, zum Beispiel Werkstätte für die Papierproduktion und das Mahlen des Weizen charakterisiert, danke der Wasserenergie. Es kann man sagen, dass der Fjord  ein zeitloser und unbeweglicher Ort ist, mit dem Kreisen den Fledermäuse und den schrillen Käuze.

 
CAPRI

CAPRI

Das Gasthaus Costa Diva organisiert  wunderschöne Bootausflüge auf Capri. Es fährt  man um 9 Uhr aus dem Hafen von Praiano, den von der Gasthaus nur 5 Minuten zu Fuß entfernt.  Die Fahrt geht die Amalfi Küste, in der Nähe von Positano, die Galli Insel,  Sorrent und Punta Campanella entlang, bis Capri zu erreichen. Dort kann man einige wundervolle Sehenswürdigkeiten  besichtigen: die Weiße Grotte, wo die Figur der Madonna liegt, einen großen Stalagmit, den sich an Maria erinnert, die sehr berühmte Faraglioni, den Arco Naturale und die grüne Grotte. Im Capri haben die Gäste 3 Stunden frei, um die Insel zu besichtigen. Die Rückkehr ist um 18:00 Uhr am der Praia Strand vorgesehen (der Ausflug dauert ungefähr 9 Stunden). Der Ausflug kostet 50 Euro pro Person und die Gäste können direkt am Bord bezahlen. Die Ausflüge sind zumindest für 20 Personen organisiert.

 
Ausflüge

Ausflüge

Die Gasthaus Costa Diva organisiert viele Führungen, zu Fuß oder durch den See, die ganze Amalfi Küste entlang: Amalfi, Furore, Cetara, Erchie, Conca dei Marini, Ravello, Positano, Capri, Sorrent, Pompei, Ercolano, Vesuv und Neapel.

Das Gasthaus Costa Diva gibt die Möglichkeit Bootausflüge zu organisieren (Fischreitourismus):  die Fischer können die Gäste nicht nur zu fischen lehren, sondern auch den frischen Fisch direkt am Bord zu kochen.

Wenn es notwendig ist, ist es auch möglich kürzer und personalisierter Ausflüge je nach Bedarf zu organisieren.